3 Frauen. n Comics. Folge 19

Willkommen zum Tee- und Star Wars-Podcast

Es gibt Kekse, also setzt euch hin und lauscht unserer kleinen Runde. Sandra ist leider krankheitsbedingt ausgefallen, darum kann niemand unsere Ausschweifungen stoppen. Irgendwie haben wir es trotzdem geschafft uns auch über Comics auszutauschen. Wir wünschen frohe Feiertage und einen guten Rutsch! Nun seid doch endlich mal besinnlich …

Tracklist

00:00:00 Intro + Begrüßung
00:01:26 Tagesspiegel: Die besten Comics 2019 + Rudolph Dirks Award
00:04:13 Star Wars- und Tee-Fieber
00:07:15 Christins Tipp: Bad Island
00:20:08 Arianes Tipp: Haunter of Dreams
00:28:50 Aquicorn Cove
00:32:48 Alice im Wunderland (Splitter)
00:34:45 Green Class
00:38:10 Moriarty
00:43:40 Next: Tante NonNon + Rote Blüten
00:47:15 Einkäufe, Wunschlisten, Leselisten, Ostern-Zombies, Animes
00:55:40 Animes im Kino (Weathering with you, Violet Evergarden, Das Band der Freundschaft)
00:59:30 Das Jahr endet und die „Wesen“ kriechen aus den Löchern

Shownotes

News

Tagesspiegel: Die besten Comics 2019
Rudolf Dirks Award

Empfehlungen

Christins Tipp: Bad Island
Arianes Tipp: Haunter of Dreams

Rückblick auf Gelesenes

Aquicorn Cove
Alice im Wunderland
Green Class Band 1
M.O.R.I.A.R.T.Y. Das mechanische Imperium

In der Lesequeue

Tante NonNon
Rote Blüten
Marie Curie
Metro 2033
Isola Band 1
Zombieman #3
Conquest Band 1

Außerdem findet ihr uns hier:

3frauenncomics.podcaster.de/
Twitter
Instagram
Facebook
Deezer
iTunes
Spotify

3 Gedanken zu „3 Frauen. n Comics. Folge 19

  1. Pingback: Haunter of Dreams +Rezension+ | Nerd mit Nadel

  2. „Haunter of Dreams“ ist ein Hammer. Definitiv eins der schönsten Comics, das ich kenne!

    Was das Verstehen von Reihenfolgen einzelner Bilderabfolgen im Comic angeht, hat mich meine Tochter mal sehr überrascht, als ich zum ersten Mal ein Comic mit ihr lesen wollte. Sie konnte damals noch nicht lesen und kannte daher noch nicht unsere Konvention, sich von oben links nach unten rechts zu orientieren. Dieses – aus ihrer Perspektive – Bilderchaos hat sie völlig fertig gemacht und sie wollte nur noch Bücher sehen, wo auf jeder Seite nur ein einzelnes Bild zu sehen ist. Klare Ordnung! ;-)

    Da ist mir erstmals bewusst geworden, dass Comics zu lesen etwas ist, das man erstmal lernen muss, selbst, wenn es nur darum geht, die Bilder in der richtigen Reihenfolge anzuschauen.

    • Tolle Beobachtung! Und zum Glück hat deine Tochter dich an der Seite, sodass du ihr langsam auch das Lesen von Comics näher bringen kannst. Es früh zu lernen, lohnt sich, wie du ja weißt ;-)
      Viele Grüße
      \sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.