• Alle Folgen

    3 Frauen. n Comics. Folge 18

    Wann gehört mir ein Comic wirklich? Oder schwarz / weiß / rot

    Beim Zählen unserer Comics stellen wir uns der philosophischen Frage ab wann uns eigentlich ein Comic gehört. Dafür haben wir es geschafft, dass sich unsere Vorstellungen farblich aufeinander abgestimmt haben und wie es der Zufall will, bedienen sich alle ebenfalls an einer literarischen, wahren bzw. realistischen Vorlage. Irgendwo zwischen Katzen, Vögeln und Ameisen kommen die Comics aber nie zu kurz.

    Weiterlesen

    3 Frauen n. Comics. Folge 0

    Es ist so weit!
    Wir lüften das Geheimnis um unser 3-Frauen-Projekt, an dem wir seit … ja, seit Monaten arbeiten. Das klingt lange, aber schließlich ist dies unsere Podcast-Premiere. Und die sollte gut vorbereitet sein. Los geht es mit Folge 0, in der wir uns und unser Projekt vorstellen. In unserem Podcast 3 Frauen. n Comics. Der Comicklatsch wollen wir ab sofort jeden dritten Sonntag in gemütlicher Atmosphäre bei ‘nem Käffchen und (Grün)-Tee über Comics quatschen. Selbstverständlich gibt es auch mal Kuchen, Kekse und Sandwiches.

    Wer wir sind und welche Vorlieben wir in Sachen Comics haben, erzählen wir euch in unserer ersten Folge, der sogenannten Nullnummer. Wir haben uns so einiges vorgenommen und … wir haben riesig Spaß dabei. Das werdet ihr vermutlich auch hören, wenn ihr uns “klatschen” hört. Lernt uns kennen!

    Und die Zielgruppe?

    Die dürfte so bunt sein, wie unsere Interessen. Egal, ob ihr Comics atmet, seit ihr auf der Welt seid oder erst einmal Reinschnuppern wollt. Unabhängig davon, ob ihr eure papiernen Schätze mit Handschuhen lest und sie säurefrei bagged und boarded oder Eselsohren in die Seiten eines Entenhausen-Taschenbuchs macht, das ihr nach dem Lesen auf einer Parkbank liegen lasst. Vom Kettensägen-schwingenden “Helden” bis zum pinken Glitzernilpferd ist bei uns nichts auszuschließen. Comics. Graphic Novels. Manga. Manhwa … Denn wir drei haben einen so unterschiedlichen Lesegeschmack, dass stets für Abwechslung gesorgt ist. Wir wissen selbst noch nicht, was uns in den nächsten Monaten so erwartet. Es dürfte also spannend werden.

    Viel Spaß beim Hören, wünschen Ariane, Sandra und Christin!

    3 Frauen. n Comics. Folge 17

    Traditionell blutig mit Comics und Romanen

    Wenn man etwas zum zweiten Mal macht, ist es schon eine Tradition, oder? Daher: Im Oktober wird es bei uns traditionell (mindestens teilweise) blutig und gruselig. Während Ariane im Studium versunken ist, haben Christin und Sandra je eine Comic- und eine Romanempfehlung mitgebracht. Romane? Klar, denn neben Halloween ist im Oktober auch die Frankfurter Buchmesse, also wird es Zeit für dieses experimentelle Special.

    Außerdem versuchen wir unsere Comics zu zählen, Christin liest Bücher, die anderen Alpträume bescheren, Sandra hat ’nen (natürlich absichtlichen) Grusel-Hall mit der neuen Technik und Flori, the Destroyer übernimmt Arianes Rolle in unserer Runde.

    Weiterlesen

    3 Frauen. n Comics. Folge 16

    Hexen, Hühner, Hippokratischer Eid

    Unsere Comicvorstellungen sind mal wieder sehr verschieden, aber trotzdem, gestorben wird immer. Eure Empfehlungen können sich aber auch sehen lassen, ihr habt uns auf eine Tour zwischen Superhelden, Monsterjägern, anthropomorphen Wesen, Schlägern, Frauengesellschaften, Horror und Klassikern geschickt. Sandra verwechselt Yoko Tsuno mit Valerian & Veronique und vielleicht muss diese Folge, die mit einem heiteren Kaffeetrinken beginnt noch mit dem Prädikat „Besonders Comicklatsch-geeignet“ gewürdigt werden.

    Weiterlesen

    3 Frauen. n Comics. Folge 15

    Die Nord-Süd-Connection

    Mit Unterstützung von Geekerikis Flo diskutieren wir die Unterschiede zwischen US-amerikanischen und frankobelgischen männlichen Geschlechtsteilen. Zwischen Frankenstein, Las Vegas Zaubershows und alten Kriegsschiffen lassen wir uns durch die Comicwelten treiben und fragen uns dabei, wie wir am besten den Stapel (oder Raum) ungelesener Comics meistern können.

    Weiterlesen